Anche a Süd-Tiroler Freiheit in Catalogna!

sud catalogna

Die Süd-Tiroler Freiheit wird mit Stefan Zelger in Barcelona beim Unabhängigkeitsreferendum der Katalanen mit dabei sein.

La Süd-Tiroler Freiheit sarà presente a Barcellona con Stefan Zelger per il referendum sull’indipendenza dei Catalani.

Süd-Tiroler Freiheit in Katalonien mit che sarà sul posto con Stefan Zeklger.dabei!

La Süd-Tiroler Freiheit  in Catalogna!

 

Mit Spannung beobachtet die Süd-Tiroler Freiheit die Ereignisse in Katalonien kurz vor dem Unabhängigkeitsreferendum am Sonntag. Der spanische Staat zeigt immer deutlicher seine hässliche Fratze: kein Tag ohne ruinöse Geldstrafen gegen Unabhängigkeitsbefürworter, Inhaftierungen, Razzien, oder Drohungen. Doch die Katalanen lassen sich davon nicht beirren oder einschüchtern. Ebenso wenig die Süd-Tiroler Freiheit, die mit Stefan Zelger vor Ort sein wird.

La Süd-Tiroler Freiheit osserva con apprensione gli avvenimenti in Catalogna. Lo Stato spagnolo mostra sempre più chiaramente la propria odiosa arroganza. Non passa giorno senza disastrose multe contro i responsabili della votazione per il referendum sull’indipendenza. Ci sono anche razzie e minacce. Ma i catalani non si lasciano né fuorviare né intimidire. Lo stesso si può dire della Süd-Tiroler Freiheit

 

„Schon das Vorgehen der Katalanen alleine hat eine Signalwirkung auf alle europäischen Völker, die in einem fremden Staat leben müssen. Ein Ja der Katalanen beim Unabhängigkeitsreferendum könnte die ganze politische Landschaft in Europa nachhaltig verändern“, zeigt sich Zelger überzeugt. „Kataloniens Regierung, Bürgermeister und die Zivilgesellschaft zeigen, was es heißt, standhaft die Interessen des eigenen Volkes zu vertreten und das Selbstbestimmungsrecht einzufordern. Was für ein Kontrastprogramm  den romgetreuen ‚Kopfeinziehern‘ hierzulande!“

“Già il solo comportamento dei Catalani è stato un segnale ai popoli europei costretti a vivere in uno Stato straniero. Un successo dei Catalani nel referendum per l’indipendenza potrebbe cambiare successivamente l’intero scenario in Europa”, dice convinto Stefan Zelger.-”Il Governo della Catalogna, i Sindaci e la società civile dimostrano  che cosa significhino rappresentare gli interessi del proprio popolo e pretendere il diritto all’indipendenza . Quale lezione per i nostri pavidi fedeli di Roma nel nostro territorio!”.

Die Süd-Tiroler Freiheit war schon bei den bisherigen Wahlen bzw. Abstimmungen in Katalonien und beim Unabhängigkeitsreferendum in Schottland dabei. Zum einen, um die Verbündeten in Europa zu unterstützen, zum anderen aber vor allem, um für das eigene Hauptanliegen, die Unabhängigkeit Süd-Tirols von Italien, Eindrücke und Erfahrungswerte zu sammeln. Stefan Zelger, Mitglied der Landesleitung und Sekretär der Landtagsfraktion der Süd-Tiroler Freiheit, wird deshalb in Kataloniens Hauptstadt Barcelona als Beobachter und Berichterstatter fungieren.

La Süd-Tiroler Freiheit è stata finora già presente nelle votazioni ed elezioni indipendentiste sia in Catalogna, sia in Scozia. In un caso per sostenere gli alleati in Europa, nell’altro caso per raccogliere prima di tutto nel proprio interesse impressioni ed esperienze relativamente all’indipendenza del Sudtirolo dall’Italia. Stefan Zelger , componente del Direttivo e segretario del gruppo consigliare della Süd-Tiroler Freiheit, ha avuto l’incarico di osservatore e di informatore.

Stefan Zelger, Mitglied der Landesleitung der Süd-Tiroler Freiheit./Componente del Direttivo della Süd-Tiroler Freiheit.
stefan.zelger@suedtiroler-freiheit.com

 

Print Friendly, PDF & Email

Recent Posts

Leave a Comment